Unsere Schule

Die Montessori-Schule Idstein wurde 2003 von engagierten Eltern zunächst als Grundschule gegründet. Mittlerweile sind wir eine staatlich genehmigte Integrierte Gesamtschule für bis zu 200 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1 bis 10, die bei uns den qualifizierenden Haupt- oder Realschulabschluss erlangen können. Nach erfolgreicher Realschulabschluss-Prüfung ist der Übergang an die gymnasiale Oberstufe möglich.

Die Grundschulzeit umfasst die Klassenstufen 1 bis 6 und ist in zwei Phasen unterteilt.

In der Primarstufe 1 (P1) lernen die Kinder in drei altersgemischten Gruppen der Stufen 1 bis 3 zusammen. Das offene Konzept, nachdem in der P1 gearbeitet wird, sieht vor, dass jede/r Schüler/in einer Gruppe fest zugeordnet ist (Erde-, Saturn- und Jupitergruppe). Im Lernalltag vermischen sich die Gruppen jedoch miteinander.

In der Primarstufe 2 (P2) arbeiten die Klassenstufen 4 bis 6 gemeinsam miteinander, ebenfalls in drei Gruppen (Mars-, Venus- und Plutogruppe). Das Lernkonzept ist hier jedoch im Vergleich zur P1 teil-offen. Das heißt, in bestimmten Fächern wird in der eigenen Stufen-Gruppe gearbeitet, in anderen gruppenübergreifend.

Die darauffolgende Sekundarstufe unterteilt sich wiederum in zwei Phasen: Die Sekundarstufe 1 (S1) umfasst die Jahrgänge 7 und 8 und die Schüler der Jahrgänge 9 und 10 bilden die Sekundarstufe 2 (S2).

Kinder lernen gerne von- und miteinander: die Lernbegleiter/innen unterstützen und fördern das gemeinsame Lernen. Diese Stufenaufteilung entspricht unserer langjährigen Erfahrung für ein altersgerechtes Lernen und orientiert sich an den psychosozialen Entwicklungsstufen nach Maria Montessori und an den Lernbedürfnissen der Kinder.

 

 

zurück zur Startseite

ImpressumWeblinksSitemapFacebook